Unsere Jubiläumsveranstaltung im März 2017 widmet sich dem Thema Ernährung, welches, nicht nur in Fachkreisen, eine zunehmende Bedeutung erfährt.

Allgemeine, aber auch krankheitsbezogene Aspekte der Ernährung bzw. des Ernährungsverhaltens werden im Rahmen von Vorträgen und Diskussionen unter die Lupe genommen. Anhand praxisorientierter Therapiemodelle sollen Anregungen für eine gesunde Ernährung und ein gesundes Essverhalten aufgezeigt werden, die nicht nur im Rahmen der Rehabilitation eine Bedeutung haben.

Der Titel unserer Veranstaltung am 11. März 2017 lautet daher:

Der Mensch ist, was er isst!
Illusion oder Realität?

Das Symposium ist im Rahmen der "Zertifizierung der ärztlichen Fortbildung" der Ärztekammer Westfalen-Lippe mit insgesamt 5 Punkten (Kategorie: A) anrechenbar.

Das detaillierte Programm steht Ihnen als Download zur Verfügung.

Programm als PDF zum Download