Wir bieten unseren Patienten und Gästen während ihres Aufenthaltes die Möglichkeit, uns direkt vor Ort ihre Wünsche und Anregungen und natürlich auch auftretende Unzufriedenheiten oder Kritikpunkte mitzuteilen, so dass wir diese umgehend aufnehmen, umsetzen bzw. abstellen können und Lösungen im Sinne des Patienten finden.

„Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Belange!“

Ein besonderer Schwerpunkt im organisatorischen Ablauf der MATERNUS-Klinik ist die zentrale Beschwerdestelle, die durch führende Mitarbeiter professionell geleitet und mit einer täglichen Sprechstunde (Montag - Freitag ) von Ihnen genutzt werden kann. Termine können aber auch - nach Rücksprache - außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.

Weiterhin bieten wir Ihnen wöchentlich stattfindende Foren, in denen unter Teilnahme von Mitarbeitern des medizinischen Bereiches, der Verwaltung, der Hauswirtschaft, der Küche und des Services sowie des Freizeitbereiches auf alle Anregungen seitens unserer Patienten eingegangen werden kann.

Die Herausforderung aus unzufriedenen Patienten zufriedene Patienten zu machen, fassen wir unter dem Begriff "Beschwerdemanagement" zusammen. Das Ansinnen, Patientenzufriedenheit sicherzustellen und bestenfalls zu steigern, wird im Bereich des Beschwerdemanagements ganz konkret und erlebbar.